19 September 2023
10 Tipps für Ordnung – mehr Stauraum im Camper
by Swisshosts,

Das Leben im Camper ist zweifellos ein wahr gewordener Traum – zumindest bis das Chaos ausbricht. 😳 Wenn ihr, so wie wir, das Leben auf vier Rädern liebt und es schätzt, an den schönsten Orten zu übernachten, dann wisst ihr, wie wichtig es ist, Ordnung im Camper zu halten. Ein aufgeräumtes Zuhause auf Rädern macht nicht nur das Reisen angenehmer, sondern schafft auch mehr Stauraum für eure wichtigen Utensilien.

Daher teilen wir in diesem Artikel 10 wertvolle Tipps mit euch, wie ihr mehr Stauraum in eurem Camper schaffen und das Chaos unter Kontrolle halten könnt. Durch diese Massnahmen schafft ihr nicht nur mehr Komfort und Gemütlichkeit, sondern auch weniger Stress und eine positivere Stimmung. Das ermöglicht es euch, eure Wohnmobilreise durch die Schweiz in vollen Zügen zu geniessen.

10 Tipps für bessere Organisation im Camper

  1. Nutzt die vertikale Fläche

Jeder Zentimeter zählt in einem Camper, daher solltet ihr die vertikale Fläche nutzen. Montiert Regale und Haken an den Wänden, um eure Sachen zu verstauen. Ein über der Tür angebrachtes Netz kann beispielsweise auch für leichte Gegenstände wie Handtücher oder Schuhe genutzt werden.

  1. Klappbare Möbel

Wählt klappbare oder stapelbare Möbel, die bei Bedarf leicht verstaut werden können. Eine aufklappbare Sitzbank oder ein faltbarer Hocker sind ein Segen auf längeren Reisen. Auf diese Weise könnt ihr den Raum flexibler nutzen und habt mehr Platz für Aktivitäten.

  1. Organisieren mit Körben und Boxen

Verwendet Körbe, Boxen und Aufbewahrungsbehälter, um Kleidung, Geschirr und andere Utensilien zu organisieren. Beschriftet die Behälter, um den Überblick zu behalten.

  1. Multifunktionale Möbelstücke

Investiert in multifunktionale Möbelstücke wie Betten mit integriertem Stauraum oder Tische, die sich zu Arbeitsplätzen oder Esstischen umfunktionieren lassen.

  1. Minimalismus praktizieren

Weniger ist oft mehr. Überlegt genau, welche Gegenstände ihr wirklich benötigt und eliminiert unnötigen Ballast. Dies schafft nicht nur mehr Stauraum, sondern vereinfacht auch euer Leben auf vier Rädern.

  1. Platzsparende Küchengeräte

Wählt kompakte und platzsparende Küchengeräte und Utensilien. Es gibt viele innovative Produkte auf dem Markt, die speziell für den Gebrauch in Wohnmobilen entwickelt wurden.

  1. Gute Organisation der Kleidung

Rollt eure Kleidung, statt sie zu falten, um Platz zu sparen und Knitter zu vermeiden. Verwendet auch Kompressionsbeutel, um eure Kleidung kompakt zu verstauen.

  1. Outdoor-Aufbewahrung

Denkt auch über die Nutzung von Außenstauraum nach. Dachboxen, Fahrradträger und Gepäckkörbe können zusätzlichen Stauraum bieten, ohne den Innenraum zu belasten.

  1. Tägliche Ordnungsroutine

Plant eine tägliche Ordnungsroutine ein, um den Camper sauber zu halten. Dies dauert nur wenige Minuten und hilft, Chaos zu vermeiden. So könnt ihr beispielsweise jeden Abend direkt damit anfangen, herumliegende Klamotten einzusammeln und aufzuräumen.

  1. Flexibel bleiben

Seid flexibel und passt eure Ordnungslösungen an eure Bedürfnisse an. Was heute gut funktioniert, kann in ein paar Monaten überarbeitet werden, wenn sich euer Reisestil ändert. Und seid nicht zu hart mit euch selber, wenn mal wieder das Chaos losbricht 😉 Auch das gehört zum Campen dazu.

Wir hoffen, dass euch diese Tipps für mehr Ordnung im Camper dabei helfen, mehr Stauraum zu schaffen und eure Reiseabenteuer noch angenehmer zu gestalten.

Denn letztendlich geht es beim Camping nicht nur um den Ort, an dem ihr seid, sondern auch darum, wie ihr euch in eurem Zuhause auf Rädern fühlt.

Und wenn ihr mal nach ganz besonderen Stellplätzen Ausschau halten möchtet, dann ist unsere SWISS Hosts Mitgliedschaft genau das Richtige für euch. Bei uns findet ihr gratis Stellplätze für euer Wohnmobil auf lokalen Betrieben, Brauereien und Bauernhöfen.

Im Gegenzug freuen sich die Gastgeber herzlichst über einen kleinen Besuch in ihrem Hofladen oder über eure Teilnahme an einer köstlichen Weinverkostung und mehr!

Lernt die Schweiz von einer ganz neuen Seite kennen und geniesst euer Wohnmobil-Abenteuer in vollen Zügen.

📢 Aufgepasst! Verpasse keine Neuigkeiten mehr! 📰

Bleib auf dem Laufenden: Erhalte regelmässig wichtige, interessante und unterhaltsame Informationen, Tipps und Geschichten rund um das Camping mit Wohnmobil oder Campervan in der Schweiz!

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Suche

FOLGE UNS

Weitere Beiträge

Wintercamping in der Schweiz

Wintercamping in der Schweiz

Wintercamping in der Schweiz: Entdecke die Magie der verschneiten Landschaft mit SWISS HostsDer Winter offenbart in der Schweiz eine faszinierende Kulisse mit zauberhaften Schneelandschaften, glitzernden Bergen und gemütlichen Abenden am Lagerfeuer. Für...